Der Spirit für das vernetzte Unternehmen
Der Spirit für das vernetzte Unternehmen (pixabay.com/ar130405)

Der Spirit für das vernetzte Unternehmen

Die digitale Zukunft angehen – jetzt und hier. Wie macht man das als Unternehmer, Leader oder als Kopf hinter einer Idee? Wie macht man sein Unternehmen zu einer ‚Zukunftslegende‘? Das beschreiben Janka Krings-Klebe, Joachim Heinz und Jörg Schreiner in ihrem Buch “Future Legends: Business in Hyper-Dynamic Markets“.

Erfahrung mit Veränderungsprozessen

Die Antwort bekommt man vom Autorenteam co-shift aber nicht einfach in Form von anschaulichen Beispielen, Modellen und Konzepten, sondern vor allem in Form von einem anpackenden, konkreten und kompakten Spirit, den dieses Team durch Diversität und Geschlossenheit ausstrahlt.

Und genau das ist auch die Geschichte hinter co-shift: Die Autoren haben sich nach gemeinsamen Jahren im Innovations-Management eines Konzerns selbstständig gemacht und versprühen geradezu die Erfahrungen bei Veränderungsprozessen für die digitale Zukunft in sich schnell verändernden Marktumfeldern.

Kernthema Leadership-Modell

Gemäß der Vorstellung der neuen Markt- und Veränderungskräfte entwerfen sie ein neues Organisationsbild für Unternehmen als Mittelding zwischen Maschine und Organismus, das durch die hohe Anpassungsgeschwindigkeit in Zukunft nur noch durch eine gemeinsame Kultur zusammen gehalten werden kann. Außerdem sind neue Geschäftsmodelle für vernetzte Märkte Gegenstand des Buches.

All das ist aber nur die Hinführung zum wichtigsten Thema: Ein Leadership-Modell mit mehreren Beispielen, dessen Erfolg vor allem auf Kommunikation zwischen den handelnden Menschen basiert.

“Das Leadership-Modell – die Strategie in Zeiten schneller Veränderung“

Twittern WhatsApp

Und weil dem Team zielführende und effiziente Kommunikation so wichtig ist, werden im letzten Kapitel die Auswirkungen von Unternehmen und Gesellschaft untersucht. Es ist die tiefe Überzeugung der Autoren, dass wir in Zeiten schneller Veränderung eine neue Form der Balance benötigen, die nur mit verständnisvollem Austausch und Rücksichtnahme zu bewerkstelligen ist.

Gemeinsam in die Zukunft

Dieses Buch macht Lust auf digitale Veränderung und zeigt eindrucksvoll, dass man sich auch als Leader am besten gemeinsam auf diesen Weg begibt. Verständnisschwierigkeiten aufgrund der englischen Sprache tauchen zu keinem Zeitpunkt auf. Eine klare Leseempfehlung!

Weitere Lese-Empfehlungen zu den Themenbereichen Digitale Transformation und Entrepreneurship gibt es hier auf meinem Blog oder direkt bei Amazon.

 

Janka Krings-Klebe, Joachim Heinz, Jörg Schreiner
Future Legends: Business in Hyper-Dynamic Markets
tredition Verlag, 244 Seiten, 34,90 Euro
Kindle Ausgabe 29,90 Euro

Passende Artikel

Digitale Zukunft für den deutschen Mittelstand – so geht‘s Weiterlesen

Digitale Zukunft für den deutschen Mittelstand – so geht‘s

Mit einem kybernetischen Unternehmensmodell fit für die Zukunft Weiterlesen

Mit einem kybernetischen Unternehmensmodell fit für die Zukunft

So können wir neue Organisationsstrukturen mitgestalten Weiterlesen

So können wir neue Organisationsstrukturen mitgestalten

Kommentare zu "Der Spirit für das vernetzte Unternehmen"

Schreibe einen Kommentar

Newsletter
Lassen Sie sich per E-Mail über neue Beiträge von Stefan Fritz informieren.

Erhalten Sie meinen regelmäßigen Newsletter mit allen neuen Artikeln bequem per Email.