Über Mich

DeepTech, Impact Investing & People

Technologie bestimmt unsere Zukunft – denn es sind vor allem technologische Durchbrüche, die unsere Welt formen. Und daran möchte ich mich beteiligen. DeepTech-Unternehmen haben es mir besonders angetan. Also jene Organisationen, die ihre Technologien skalierungsfähig in den Alltagseinsatz bringen möchten. Am besten nachhaltig und dauerhaft. Ich genieße es, mich an der Schnittkante zwischen Innovation, Skalierung und der industriellen Nutzbarmachung zu bewegen. Denn dort findet man spannende Meschen, interessante Business-Ideen und die Chance auf eine bessere Zukunft.

Kurzvita

Stefan Fritz ist Autor, Gründer, Unternehmer und Investor. Bereits während des Physikstudiums gründete er sein erstes Unternehmen, dem bald weitere folgten. Als Gründer der synaix und späterer Manager im CANCOM-Konzern baute er über 25 Jahre sowohl zahlreiche digitale As-a-Service- und Plattform-Geschäftsmodelle als auch softwarebasierte Lösungsportfolios auf. Heute ist er Partner der PRIMEPULSE, einer Investmentgesellschaft, die sich auf B2B-DeepTech-Geschäftsmodelle für Venture Capital, Mittelstand und gelistete Unternehmen fokussiert hat.

Meine Mission

Am meisten interessiere ich mich für DeepTech-Unternehmen, digitale Geschäftsmodelle und nachhaltige Finanzierungskonzepte. In meinem Blog schreibe ich  über aktuelle Themen aus diesen Bereichen und suche stets den Kontakt zu Gleichgesinnten. Als Keynote Speaker reise ich gelegentlich durch Europa – aber viel lieber helfe ich Startups sowie Investoren dabei, kluge Entscheidungen zu treffen. Nicht nur wegen meiner Rolle als dreifacher Familienvater möchte dazu beitragen, eine Ressourcen-schonende und zukunftsfreundliche Welt zu gestalten.

Mein Buch

Mit Impact Investing gelingt es, die zunächst widersprüchlich erscheinenden Ziele Rendite und Verbesserung der Welt zu vereinen. Impact Investing und Impact-Unternehmertum sind die Ausrichtung der Unternehmensprozesse auf eine positive soziale und ökologische Wirkung. Der Unternehmenszweck wird also gesellschaftlichen Zielen angepasst, sodass Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit Hand in Hand gehen. Unternehmer, Investoren, Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten werden dabei aktiv in die Gestaltung eingebunden. Damit bietet die Impact-Idee einen frischen, integrativen Ansatz zur Neuausrichtung bestehender Unternehmensformen und Erschaffung innovativer Wertschöpfungsketten.

Impact Investing

In meinem Buch gebe ich einen kompakten Überblick über die wichtigsten Facetten des Impact Investing und Impact-Unternehmertums. Gleichzeitig werden aktuelle Frameworks und Praxiskonzepte skizziert, damit das Gelesene direkt angewendet werden kann. Daher ist dieses Buch der ideale Startpunkt für Manager, Gründer, Unternehmer, Investoren, Anleger und alle, die in aktiver Form in unsere gemeinsame Zukunft investieren möchten. Wir müssen heute die richtigen Dinge richtig tun, damit wir morgen einen positiven Ertrag für unsere Öko- und Sozialsysteme verzeichnen können. Nur so hat unser Planet noch eine Chance.

Impact X

In meinem Interview-Format Impact X spreche ich mit Menschen aus der DeepTech-Branche über Unternehmen, Technologien, Märkte und die Dinge, die es braucht, um die Welt zu verändern. Dabei geht es um nahbare Einblicke in Erfolge, Herausforderungen und die Dinge, die nicht so gut laufen. Es geht um Offenheit und das Konkrete. Impact X ist ein Netzwerk für Unternehmer, die etwas bewirken – hier werden neue Perspektiven vorgestellt und im Gespräch auf Alltagstauglichkeit geprüft.